Neubau Brücke Val da Rein, Lukmanierstrasse
Ansichtsskizze von Feldaufnahmen mit Lage der vorgesehenen Sondierschlitze und Lage der festgelegten, geologischen Profile.

Infolge des neu geplanten Tunnels Las Ruinas musste die unmittelbar dem Portal Süd folgende Brücke Val da Rein neu erstellt werden. Für die erforderlichen Baugrundabklärungen wurde nach Feldaufnahmen ein massgeschneidertes Sondierkonzpt ausgearbeitet mit dem die Tiefenlage des Felsens und der Zusand der bestehenden Pfeilerfundatione eruiert werden konnte (Tiefbauamt Graubünden).